Laufzeit ab 12 Jahren

Bei einer Anlage mit einer Laufzeit von mehr als 12 Jahren wird der §20 Abs.1 (6) Einkommenssteuergesetz für Anleger interessant. Nach 12 Jahren Laufzeit und wenn der Anleger mindestens 62 Jahre alt ist, sind die Gewinne zu 50% steuerfrei. Die anderen 50 % sind oberhalb der persönlichen Freibeträge zu versteuern. Einzige Grundlage dafür ist, dass man die gewünschte Investmentanlage in einen Versicherungsmantel packt. Wichtig dabei ist, einen Premium-Partner mit entsprechender niedriger Kostenstruktur zu wählen.

Anlage in Fondspolicen