Baufinanzierung

Ob ein eigenes Apartment statt Mietwohnung oder ein neu gebautes Einfamilienhaus auf dem Land - Der Wunsch nach Wohnen in den eigenen vier Wänden ist immer da.

Als Baufinanzierung bezeichnet man die Anschaffung einer Immobilie auf Kredit. Sie können mittels einer Baufinanzierung auch ein dazugehöriges Grundstück bzw. Nebengebäude und Außenanlage finanzieren.

Die Besonderheit gegenüber einem gängigen Konsumkredit liegt nicht nur an dem höheren Volumen, sondern auch an den günstigeren Konditionen. Grund dafür ist, dass das Kreditinstitut die Immobilie im Notfall als Kreditsicherheit nutzt. Auch die Nebenkosten, Kosten für den Makler, Eintragung am Grundbuchamt, Notar, sowie die gesetzlich verankerte Grunderwerbssteuer des Baus bzw. Erwerbs einer Immobilie sind im Rahmen der Baufinanzierung abgedeckt.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Günstig finanzieren
  • Eigentum statt Miete
  • Modernisierung
  • Individuelle Laufzeit wählen

Budgetrechner

Konditionsrechner

Nebenkostenrechner

Mieten/Kauf Vergleichsrechner